Heilkundliche Behandlungen

Nach Gespräch und Untersuchung werden sich Behandlungen/Therapien ergeben, die auf Sie zugeschnitten sind.
Von allg.Heilbehandlungen, über manuelle Anwendungen bis hin zu Traditioneller chinesischer Medizin.

 

Denn durch Komplementärmedizin, Naturheilkunde mit Schulmedizinischen oder anthroposophischen Ansätzen kann die Genesung beschleunigt, Krankheiten vorgebeugt und die Selbstheilungskräfte gestärkt werden. 

Es gibt natürliche Wege Schmerzen zu lindern, Probleme und Befindlichkeiten zu behandeln, sowie das allgemeine Wohlbefinden zu steigern. 

Es gibt sinnvolle Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung, auch um beispielsweise die Wirkung notwendiger Medikamente zu unterstützen und deren Einnahme langfristig, unter Rücksprache mit dem behandelnden Arzt, zu reduzieren.

 

 

Ich rechne nach Gebührenordnung Heilpraktiker (GebüH) ab. 

https://www.derprivatpatient.de/sites/default/files/cf-02-01-01-gebueh-85-2002-final.pdf

Elastisches Tapen

Das elastische Tape kann den Körper in seiner Funktionalität der Gelenke unterstützen und stützen, verbessert die Beweglichkeit, fördert die Stoffwechselvorgänge im Gewebe und kann Schmerzen lindern.

Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

Um der Seele und unserem Herz wieder mehr Raum zu geben, sich entfalten zu können und selbstsicherer durchs Leben zu schreiten... hilft es aufrecht zu stehen.

Lymphdrainage

Die präventive Lymphdrainage ist eine Form der Massage, bei der entlang der Lymphbahnen intervallmäßig Druck ausgeübt wird. Dies soll die Durchblutung, sowie den natürlichen Lymphfluss fördern und die Regeneration der Haut, bzw. des Gewebes anregen.

ENTSPANNUNGSMASSAGE

Ist eine sanfte, ausgleichende Massage zur Tiefenentspannung und zur Förderung der Körperwahrnehmung. Dabei wird keine Muskulatur behandelt.



Klassische Massage

Die klassische Massage ist eher effektiv und entspannend. Sie dient der Lockerung der Muskulatur und zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens.



Hot Stone Massage

Ist eine Massage und Wärmebehandlung mit im Wasserbad aufgeheizten Natursteinen, die auf den Körper gelegt werden. Ziel ist die Entspannung der Muskeln durch Wärme.

 

 

Funktionsmassage

Mit der Funktionsmassage wird eine Massagetechnik beschrieben, die durch Bewegung und Dehnung der verkürzten Muskulatur wirkt.



Faszienanwendungen

Sie dienen dazu verklebte und schmerzhafte Stellen im Bindegewebe zu lösen. Mittels unterschiedlicher aktiver und passiver Techniken können diese nachhaltig gelöst werden.



Triggerpunktanwendungen

Schmerzhafte und verhärtete Stellen in der Muskulatur werden gelöst. Aktiv werden die sogenannten Triggerpunkte aufgespürt und diese dann gezielt bearbeitet.



BEMER-MATTE

BEMER ist eine physikalische, multifunktionale Regulationstherapie, die auch auf zellulärer Ebene ihre Wirkung entfaltet und über eine verbesserte Durchblutung sowie erhöhte Sauerstoffausschöpfung, die zelleigene Energieproduktion (ATP) optimiert und damit zur Regulation des Zellstoffwechsels im gesamten Organismus beiträgt.